Ascomoascomo.de

 

Strampler

Strampler sind zum Strampeln da. Und dies tun die kleinen Heranwachsenden nicht zu knapp. Kaum wachsen sie heran ist auch der Drang nach Bewegung besonders groß, sodass der Nachwuchs sich bemüht, viele Bewegungen zu testen und alles Mögliche auszuprobieren. Denn hierbei wird die wichtige Muskulatur aufgebaut, die das Baby benötigt, um zu krabbeln.

Ein hochwertiger Strampler hilft den Kleinen, sich beim „Herumtoben“ richtig wohlzufühlen. Erste Bewegungen im Liegen verlangen auch schon eine robuste Qualität und gute Verarbeitung, damit die Babykleidung den Aktivitäten lange standhält. Täglich lernt der Nachwuchs dazu und wird immer aktiver. Auch die ersten Krabbelbewegungen lernen die Babys in ihrem Strampler.

Daher sollte dieser bequem sitzen und besonders weich sein. Ein hoher Komfort macht die Babys glücklich und ist sanft zu Babys Haut. Eine weiche und flauschige Qualität verhindert, dass sich Babys an rauen Stoffen die Haut aufreiben, und verleiht dem Stoff eine tolle Anschmiegsamkeit. Gemütliche Kleidung sorgt für viel Zufriedenheit und lockt ein glückliches Lächeln hervor. Eine gesunde Stoffqualität schafft darüber hinaus ein gesundes Umfeld für ein unbeschwertes Aufwachsen.

Der süße Strampler findet sich in tollen Farben und bunten Designs. Grün, Babyblau, Rosa, Lila, Gelb, Orange, Rot oder auch Beige sind tolle Farben für kleine Babys. Und auch die Kids haben Spaß an bunten Farben und tollen Musterungen. Denn diese regen die Sinne an und helfen die Welt zu entdecken. Lustige Motive und Muster sehen einfach supersüß aus und schaffen Freude an der Babymode. Kunterbunte Strampler schaffen für die Mama und das Baby eine bunte, harmonische Atmosphäre.

Seiten

Empfehlungen

Blogroll

Archiv